Kürbisflammkuchen

Für 4 Portionen

Zutaten:

220 g Mehl

3 EL Olivenöl

1 Ei

0,5 TL salz

100 ml warmes Wasser

200 g Kürbispüree

200 g Creme Fraiche

200 g rohe Schinken Würfel

200 g Zwiebelwürfel

Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

  1. Backofen auf 250 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen. Aus Mehl, Olivenöl, Ei, Salz, und warmes Wasser einen Teig herstellen und in Klarsichtfolie gewickelt bei Zimmertemperatur für 30 Minuten ruhen lassen. Nebenbei Kürbispüree mit Creme Fraiche verrühren.
  2. Den Teig ausrollen und auf das Backblech legen mit der Kürbismasse bestreichen und mit Zwiebeln und Schinken belegen und im Ofen ca. 10-12 Minuten backen, Salz und Pfeffer darüber geben fertig.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Backzeit: ca. 10-12 Minuten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.